Domain staatliche-selbstverwaltungen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt staatliche-selbstverwaltungen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain staatliche-selbstverwaltungen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Regierung:

Staatliche Kindeswohlgefährdung?  Kartoniert (TB)
Staatliche Kindeswohlgefährdung? Kartoniert (TB)

Kinderschutzskandale und ungerechtfertigte Fremdunterbringungen sind durch die Presse bekannt. In diesem Buch werden die Hintergründe beleuchtet. Es kommen Verteidiger Kritiker Nutznießer und Geschädigte zu Wort.Kinderschutzskandale und ungerechtfertigte Fremdunterbringungen sind durch die Presse bekannt. In diesem Buch werden die Hintergründe beleuchtet. Es kommen Verteidiger Kritiker Nutznießer und Geschädigte zu Wort. In drei Kapiteln werden Grundfragen Probleme und Innovationen sowie die Folgen staatlichen Handelns untersucht. Der Buchtitel weist auf die Ambivalenz der Buchbeiträge hin: Einige Autor*innen bejahen das Problem »staatliche Kindeswohlgefährdung« andere negieren es und versuchen die Zustände in Jugendhilfe und bei Gericht mit der Komplexität der Materie oder Personalmangel zu erklären. Allen Beiträgen gemein ist der Versuch Vorschläge für die Verbesserung der Praxis zu machen.

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €
Staatliche Lotteriemonopole (Deckers, Lisa)
Staatliche Lotteriemonopole (Deckers, Lisa)

Staatliche Lotteriemonopole , Eine Untersuchung der Vereinbarkeit mit Unions- und Verfassungsrecht , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230427, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Spiel und Recht##, Autoren: Deckers, Lisa, Auflage: 23000, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Berufsfreiheit; Dienstleistungsfreiheit; Glücksspiel; Glücksspielstaatsvertrag; Niederlassungsfreiheit, Fachschema: International (Recht)~Internationales Recht~Öffentliches Recht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht~Öffentliches Recht, Region: Europa, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verwaltungsrecht und Verwaltungspraxis, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XXXII, Seitenanzahl: 335, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Länge: 230, Breite: 157, Höhe: 22, Gewicht: 543, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783161621888, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 89.00 € | Versand*: 0 €
Miggelbrink, Judith: Staatliche Grenzen
Miggelbrink, Judith: Staatliche Grenzen

Staatliche Grenzen sind in Europa ein zentraler Topos politischer Auseinandersetzungen, in denen liberale, national-konservative, populistische und offen rassistische Positionen artikuliert werden. Welche Funktionen haben sie? Welche Effekte und Widersprüche im Hinblick auf die Kontrolle welcher Mobilitäten werden durch Grenzen produziert? Diesen Fragen geht dieser Band nach. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 39.95 € | Versand*: 0 €
Gesellschaft als staatliche Veranstaltung?
Gesellschaft als staatliche Veranstaltung?

Gesellschaft als staatliche Veranstaltung? , Orte politischer und kultureller Partizipation in der DDR , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20221212, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden, Titel der Reihe: Europäische Diktaturen und ihre Überwindung. Schriften der Stiftung Ettersberg##, Redaktion: Ganzenmüller, Jörg~Triebel, Bertram, Seitenzahl/Blattzahl: 296, Abbildungen: Ca. 10 s/w- Abbildungen, Keyword: DDR; Engagement; Kulturgeschichte; Partizipation; Politikgeschichte; Vereine, Fachschema: DDR~Deutschland / DDR~Deutsche Geschichte / 20. Jahrhundert~Bildung / Politische Bildung~Politik / Politikunterricht~Politische Bildung~Politischer Unterricht~Sozialkunde / Politische Bildung~Kognitionswissenschaft, Fachkategorie: Politische Bildung, Demokratieerziehung~Sozial- und Kulturgeschichte~Kognitionswissenschaft, Warengruppe: HC/Geisteswissenschaften allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH, Verlag: B”hlau, Länge: 232, Breite: 163, Höhe: 25, Gewicht: 630, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2764456

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €

Wie unterscheiden sich die Zweige der Regierung in einer demokratischen Regierung und einer autoritären Regierung?

In einer demokratischen Regierung gibt es normalerweise drei unabhängige Zweige: die Exekutive, die Legislative und die Judikative...

In einer demokratischen Regierung gibt es normalerweise drei unabhängige Zweige: die Exekutive, die Legislative und die Judikative. Jeder Zweig hat seine eigenen Befugnisse und Verantwortlichkeiten, die durch die Verfassung festgelegt sind. In einer autoritären Regierung hingegen konzentriert sich die Macht oft in den Händen einer einzigen Person oder einer kleinen Gruppe, und die Gewaltenteilung ist schwach oder nicht vorhanden. Die Entscheidungen werden oft von einer einzigen Autorität getroffen, ohne die Notwendigkeit einer unabhängigen Überprüfung oder Genehmigung durch andere Zweige der Regierung. Dies kann zu einem Mangel an Checks and Balances führen, was die Möglichkeit von Missbrauch und Korruption erhöht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Regierung?

Die Regierung ist eine politische Institution, die die Exekutivgewalt in einem Staat ausübt. Sie besteht aus dem Regierungschef od...

Die Regierung ist eine politische Institution, die die Exekutivgewalt in einem Staat ausübt. Sie besteht aus dem Regierungschef oder der Regierungschefin und den Ministerinnen und Ministern, die für verschiedene Bereiche zuständig sind. Die Regierung ist verantwortlich für die Umsetzung von Gesetzen, die Verwaltung des Staates und die Vertretung des Landes nach außen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Regierung?

Die Regierung ist die oberste politische Instanz eines Staates, die für die Ausführung der Gesetze und die Verwaltung des Landes v...

Die Regierung ist die oberste politische Instanz eines Staates, die für die Ausführung der Gesetze und die Verwaltung des Landes verantwortlich ist. Sie setzt sich in der Regel aus dem Staatsoberhaupt, dem Regierungschef und den Ministerinnen und Ministern zusammen. Die Regierung trifft Entscheidungen in politischen, wirtschaftlichen und sozialen Angelegenheiten und vertritt das Land nach außen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Regierung in Niedersachsen?

Welche Regierung in Niedersachsen? Die aktuelle Regierung in Niedersachsen wird von einer Koalition aus SPD und CDU gebildet. Mini...

Welche Regierung in Niedersachsen? Die aktuelle Regierung in Niedersachsen wird von einer Koalition aus SPD und CDU gebildet. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) führt die Regierung seit 2013 an. Die Landesregierung setzt sich aus verschiedenen Ministerien zusammen, die für unterschiedliche Politikbereiche zuständig sind, wie z.B. Bildung, Umwelt oder Wirtschaft. Die Regierung in Niedersachsen verfolgt verschiedene politische Ziele und Maßnahmen, um das Bundesland weiterzuentwickeln und die Lebensbedingungen der Bürgerinnen und Bürger zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Landesregierung Ministerpräsident Parteien Koalition Landtag Wahlen Politik Opposition Kabinett Verwaltung

Staatliche Wohnraumvorsorge (Lange, Pia)
Staatliche Wohnraumvorsorge (Lange, Pia)

Staatliche Wohnraumvorsorge , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230801, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Jus Publicum##, Autoren: Lange, Pia, Auflage: 23000, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Mietpreisbremse; Recht auf Wohnung; Vergesellschaftung; Wohnungsgenossenschaften; sozialer Wohnungsbau bzw. soziale Wohnraumförderung, Fachschema: Rechtsgeschichte~International (Recht)~Internationales Recht~Öffentliches Recht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen, Fachkategorie: Rechtsgeschichte~Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht~Öffentliches Recht, Region: Deutschland, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verwaltungsrecht und Verwaltungspraxis, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XIV, Seitenanzahl: 520, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Länge: 231, Breite: 161, Höhe: 41, Gewicht: 912, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783161621567, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 124.00 € | Versand*: 0 €
Private Regierung (Anderson, Elizabeth)
Private Regierung (Anderson, Elizabeth)

Private Regierung , Der freie Markt war einmal ein progressives Projekt, das zur Befreiung der Lohnabhängigen führen sollte - von obrigkeitsstaatlichen Strukturen und von der Gängelung durch die Arbeitgeber. Elizabeth Anderson zeigt, was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen mächtiger ökonomischer Akteure, die sich wenig um die Freiheit und die Rechte von Arbeitnehmern scheren . Sie arbeitet heraus, wie sich der positive Zusammenhang zwischen freiem Markt und freiem Arbeiter aufgelöst hat, und bestimmt die gegenwärtige Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern neu: als eine von quasi autokratisch herrschenden, privaten Regierungen und den von ihnen Regierten, die in vielerlei Hinsicht das Nachsehen haben. Eine beeindruckende Dekonstruktion eines Mythos des Marktdenkens. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20200621, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: suhrkamp taschenbücher wissenschaft#2320#, Autoren: Anderson, Elizabeth, Übersetzung: Wördemann, Karin, Seitenzahl/Blattzahl: 259, Keyword: Adam Smith; Arbeitskampf; Ideologiekritik; Kapitalismus; STW 2320; STW2320; suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2320, Fachschema: Soziologie / Arbeit, Wirtschaft, Technik, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Warengruppe: TB/Soziologie, Fachkategorie: Soziologie: Arbeit und Beruf, Text Sprache: ger, Originalsprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Länge: 175, Breite: 106, Höhe: 20, Gewicht: 166, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 1781193

Preis: 20.00 € | Versand*: 0 €
Staatliche Wohnraumvorsorge - Pia Lange  Leinen
Staatliche Wohnraumvorsorge - Pia Lange Leinen

Das Wohnungswesen konfrontiert insbesondere in den großen Städten und Ballungszentren schon seit längerer Zeit Staat und Gesellschaft mit besonderen Herausforderungen: Bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware. Die Fehlentwicklungen auf dem Wohnungsmarkt werfen die Frage nach der staatlichen Verantwortung für eine angemessene Wohnraumversorgung der Bevölkerung auf nachdem sich der Staat zur Jahrtausendwende - geleitet von ökonomischen Überlegungen - aus einer aktiven Wohnungspolitik weitgehend verabschiedet hatte. Durch eine (verfassungs-)rechtliche Analyse legt Pia Lange dar dass den sozialen Staat unter dem Grundgesetz eine Gewährleistungsverantwortung für die Wohnraumversorgung der Bevölkerung trifft die sich allerdings nicht zu einer spezifischen Handlungspflicht konkretisieren lässt. Dem Staat stehen zur Erfüllung seiner Verantwortung vielfältige Instrumente zur Verfügung die vor dem Hintergrund ihrer historischen Entwicklung kategorisiert und systematisiert werden. Auf diese Weise wird das öffentliche Wohnungswirtschaftsrecht als eigenes Rechtsfeld konturiert.

Preis: 124.00 € | Versand*: 0.00 €
Staatliche Cyberkonflikte (Zettl-Schabath, Kerstin)
Staatliche Cyberkonflikte (Zettl-Schabath, Kerstin)

Staatliche Cyberkonflikte , Proxy-Strategien von Autokratien und Demokratien im Vergleich , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202307, Produktform: Kartoniert, Beilage: Kt, Titel der Reihe: Politik in der digitalen Gesellschaft#6#, Autoren: Zettl-Schabath, Kerstin, Seitenzahl/Blattzahl: 428, Abbildungen: 32 SW-Abbildungen, 5 Farbabbildungen, Themenüberschrift: POLITICAL SCIENCE / Public Policy / General, Keyword: Attribution; Autokratie; China; Conflict; Cyberkonflikt; Democracy; Demokratie; Digital Media; Digitalität; IT; IT-Unternehmen; International Relations; Internationale Politik; Israel; Konflikt; Media Studies; Medienwissenschaft; Nichtstaatliche Akteure; Policy; Political Science; Politics; Politik; Politikwissenschaft; Politische Verantwortung; Proxy; Russia; Russland; Staat; State; Technik; Technology; USA, Fachschema: Politik / Recht, Staat, Verwaltung, Parteien~Internationale Zusammenarbeit, Fachkategorie: Internationale Beziehungen, Warengruppe: HC/Politikwissenschaft, Fachkategorie: Zentralregierung: Politik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Länge: 237, Breite: 152, Höhe: 29, Gewicht: 720, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783732868889 9783839468883, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 55.00 € | Versand*: 0 €

Ist die Regierung Exekutive?

Ist die Regierung Exekutive? Die Regierung ist in der Regel der Exekutivzweig eines Landes, der für die Umsetzung von Gesetzen und...

Ist die Regierung Exekutive? Die Regierung ist in der Regel der Exekutivzweig eines Landes, der für die Umsetzung von Gesetzen und die Verwaltung des Staates verantwortlich ist. Sie setzt die politischen Entscheidungen um, die von der Legislative getroffen wurden. Die Exekutive umfasst in der Regel den Präsidenten oder Premierminister sowie die verschiedenen Ministerien und Behörden. Die Regierung hat die Befugnis, Gesetze zu vollstrecken, Verordnungen zu erlassen und Entscheidungen im Namen des Staates zu treffen. In vielen Ländern ist die Regierung auch für die Außenpolitik zuständig und vertritt das Land auf internationaler Ebene.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gesetzgebung Vollzug Exekutive Legislative Judikative Verfassung Ministerium Kabinett Parlament

Wer wählt die Regierung?

Die Regierung wird in den meisten Ländern von den Bürgern gewählt. In Demokratien haben die Bürger das Recht, ihre Vertreter durch...

Die Regierung wird in den meisten Ländern von den Bürgern gewählt. In Demokratien haben die Bürger das Recht, ihre Vertreter durch Wahlen zu bestimmen. Die Regierung wird dann von der Partei oder Koalition gebildet, die die meisten Stimmen erhalten hat. In autoritären Regimen oder Diktaturen kann die Regierung jedoch durch andere Mittel wie Ernennung oder Erbschaft an die Macht gelangen. Letztendlich liegt es an den Bürgerinnen und Bürgern, durch ihre Wahlentscheidungen die Regierung zu bestimmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Demokratie Parlament Ministerpräsident Bundestag Bundeskanzler Regierungsparteien Opposition Kabinett Koalition

Vertraut ihr unserer Regierung?

Als KI habe ich keine Meinung oder Gefühle, daher kann ich nicht sagen, ob ich der Regierung vertraue oder nicht. Vertrauen in die...

Als KI habe ich keine Meinung oder Gefühle, daher kann ich nicht sagen, ob ich der Regierung vertraue oder nicht. Vertrauen in die Regierung ist eine individuelle Entscheidung, die von persönlichen Erfahrungen, Überzeugungen und Werten abhängt. Es ist wichtig, kritisch zu bleiben und Informationen aus verschiedenen Quellen zu prüfen, um eine fundierte Meinung zu bilden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer bildet die Regierung?

Wer bildet die Regierung? Die Regierung wird in den meisten Ländern von der Partei oder Koalition gebildet, die die meisten Sitze...

Wer bildet die Regierung? Die Regierung wird in den meisten Ländern von der Partei oder Koalition gebildet, die die meisten Sitze im Parlament gewonnen hat. In einigen Ländern wird die Regierung auch durch eine direkte Wahl des Staatspräsidenten oder Premierministers gebildet. Die Regierung ist verantwortlich für die Umsetzung von Gesetzen, die Verwaltung des Landes und die Vertretung des Landes nach außen. In Demokratien wird die Regierung in der Regel für eine bestimmte Amtszeit gewählt und muss sich regelmäßig Wahlen stellen, um ihre Legitimität zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kanzler Parteien Parlament Bundeskanzler Koalition Wahl Bundestag Mehrheit Politiker Ministerium

Zwei Abhandlungen über die Regierung
Zwei Abhandlungen über die Regierung

'»Locke hatte in der historischen Epoche, als in England das Bürgertum sein soziales und politisches Selbstverständnis gegenüber einer feudal-absolutistischen Krone zu entwickeln begann, als einer der ersten die Postulate der bürgerlichen Freiheitsbewegung formuliert; das Recht auf Selbstentfaltung der Persönlichkeit, das er auf die Formel des legitimen Strebens nach Glück brachte; das auf Arbeit beruhende Recht auf Privateigentum, das als materielle Grundlage bürgerlicher Existenz (...) zu verstehen ist; Verhinderung der Zusammenballung aller politischen Macht in der Hand einer einzigen Institution, etwa des Monarchen, deshalb Aufteilung der Gewalten auf Legislative und Exekutive - Gewaltenteilung also; Recht auf Toleranz in Glaubensdingen; Widerstandsrecht des Volkes gegen eine absolutistische Macht, die sich an den Rechten der Bürger auf Leben, Freiheit und Eigentum vergreifen will.« (Walter Büchner) '

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Private Regierung - Elizabeth Anderson  Taschenbuch
Private Regierung - Elizabeth Anderson Taschenbuch

Der freie Markt war einmal ein progressives Projekt das zur Befreiung der Lohnabhängigen führen sollte - von obrigkeitsstaatlichen Strukturen und von der Gängelung durch die Arbeitgeber. Elizabeth Anderson zeigt was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen mächtiger ökonomischer Akteure die sich wenig um die Freiheit und die Rechte von Arbeitnehmern scheren. Sie arbeitet heraus wie sich der positive Zusammenhang zwischen freiem Markt und freiem Arbeiter aufgelöst hat und bestimmt die gegenwärtige Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern neu: als eine von quasi autokratisch herrschenden privaten Regierungen und den von ihnen Regierten die in vielerlei Hinsicht das Nachsehen haben. Eine beeindruckende Dekonstruktion eines Mythos des Marktdenkens.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Private Regierung - Elizabeth Anderson  Gebunden
Private Regierung - Elizabeth Anderson Gebunden

Als Adam Smith und andere die Theorie freier Märkte entwickelten war das ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen führen - von den Zwängen obrigkeitsstaatlicher Strukturen vor allem aber von der Gängelung durch die Arbeitgeber. In ihrem furiosen Buch zeigt Elizabeth Anderson was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen mächtiger ökonomischer Akteure die sich in Wahrheit wenig um die Freiheit und die Rechte von Arbeitnehmern scheren. Bereits die Industrielle Revolution hat den vormals positiven Zusammenhang zwischen freiem Markt und freiem Arbeiter aufgelöst wie Anderson im ideengeschichtlichen Teil ihrer Untersuchung darlegt. Im nächsten Schritt bestimmt sie die gegenwärtige Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern neu: als eine von Regierungen und Regierten wobei diese »Regierungen« private sind und quasi autokratisch herrschen können. Das Nachsehen haben die Beherrschten nämlich die Arbeitnehmer wie Anderson anhand zahlreicher Beispiele belegt. In beeindruckender Gedankenführung und stilistisch brillant dekonstruiert sie einen Mythos des Marktdenkens. Ein Glanzstück der Ideologiekritik.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Ökonomie  Diskurs  Regierung  Kartoniert (TB)
Ökonomie Diskurs Regierung Kartoniert (TB)

Ökonomisches Wissen übt einen großen Einfluss auf unterschiedliche Bereiche der Gesellschaft aus. Während die Wirtschaftssoziologie die Bedeutung der Wirtschaftswissenschaft für die performative Konstruktion von Märkten hervorgehoben hat zeigt sich der Einfluss der Ökonomie auch in anderen Bereichen wie etwa dem des Staates oder der Öffentlichkeit. Ausgehend von Foucault kann diese Einflussnahme als Regierung mit Wissen bezeichnet werden. Damit Wissen Einfluss nehmen kann muss es allerdings diskursive verfügbar gemacht werden. Demnach sind Diskurse das Scharnier zwischen ökonomischer Wissenschaft und regierter Gesellschaft. Die Beiträge des Bandes gehen diesem komplexen Wechselverhältnis zwischen Wissenschaft und Gesellschaft aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven nach.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €

Was macht die Regierung?

Die Regierung ist verantwortlich für die Gesetzgebung und die Umsetzung von politischen Maßnahmen. Sie sorgt für die Sicherheit un...

Die Regierung ist verantwortlich für die Gesetzgebung und die Umsetzung von politischen Maßnahmen. Sie sorgt für die Sicherheit und das Wohlergehen der Bürgerinnen und Bürger, indem sie Gesetze und Verordnungen erlässt, die das Zusammenleben regeln. Die Regierung verwaltet auch die öffentlichen Finanzen und ist für die Verteilung von Ressourcen zuständig. Darüber hinaus vertritt sie das Land auf internationaler Ebene und pflegt Beziehungen zu anderen Staaten. Letztendlich ist es die Aufgabe der Regierung, das Gemeinwohl zu fördern und die Interessen der Bevölkerung zu vertreten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gesundheit Bildung Infrastruktur Umwelt Sicherheit Europa Wirtschaft Arbeitsmarkt Demokratie

Welche Regierung hat Hamburg?

Welche Regierung hat Hamburg? In Hamburg wird die Regierung von einem Senat geleitet, der aus dem Ersten Bürgermeister und den Sen...

Welche Regierung hat Hamburg? In Hamburg wird die Regierung von einem Senat geleitet, der aus dem Ersten Bürgermeister und den Senatorinnen und Senatoren besteht. Der Erste Bürgermeister ist das Regierungsoberhaupt und wird von der Hamburgischen Bürgerschaft gewählt. Die Regierung in Hamburg ist also eine sogenannte Senatsregierung, die die politischen Geschicke der Stadt lenkt und die Verwaltung leitet. Die aktuelle Regierung in Hamburg wird von Bürgermeister Peter Tschentscher geführt, der die Geschicke der Stadt seit 2018 lenkt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Senat Bürgermeister Regierender Bürgermeister Ministerpräsident Landesregierung Kabinett Regierungschef Staatsminister Innensenator Behördenchef

Was gehört zur Regierung?

Zur Regierung gehören verschiedene Institutionen und Organe, die für die Verwaltung und Leitung eines Landes zuständig sind. Dazu...

Zur Regierung gehören verschiedene Institutionen und Organe, die für die Verwaltung und Leitung eines Landes zuständig sind. Dazu zählen beispielsweise das Parlament, die Exekutive (Regierung) und die Judikative (Gerichte). Auch Ministerien, Behörden und Ämter gehören zur Regierung, da sie für die Umsetzung von Gesetzen und die Verwaltung des Staates verantwortlich sind. Die Regierung setzt sich in Demokratien meist aus gewählten Vertretern zusammen, die im Namen der Bürgerinnen und Bürger handeln. Zudem gehören zur Regierung auch die Staatsoberhäupter wie Präsidenten, Könige oder Kanzler, die die Regierung repräsentieren und leiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bundeskanzler Ministerien Regierungsbehörden Verwaltung Gesetze Verordnungen Politische Entscheidungen Staatshaushalt Diplomatie

Welche Regierung hat NRW?

Welche Regierung hat NRW? Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen wird von einer Koalition aus CDU und FDP gebildet. Ministerp...

Welche Regierung hat NRW? Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen wird von einer Koalition aus CDU und FDP gebildet. Ministerpräsident Armin Laschet von der CDU steht an der Spitze der Regierung. Die Landesregierung hat die Aufgabe, die Interessen und Belange der Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen zu vertreten und die politischen Entscheidungen im Land zu treffen. Sie setzt sich aus verschiedenen Ministerien zusammen, die jeweils für bestimmte Politikbereiche zuständig sind. Die Regierung arbeitet daran, Nordrhein-Westfalen als vielfältiges und lebenswertes Bundesland weiterzuentwickeln und die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Landtag Kabinett CDU SPD Grüne FDP Linke AfD Bündnis 90/Die Grünen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.